Martingale Smart Expert Advisor For MT4

Martingale Smart Expert Advisor For MT4

 

WE IMPROVED THIS EXPERT ADVISOR FOR YOU!!!

PLEASE NOTE: This expert advisor was publicly available for free usage on other websites and is not programmed by us. We explain the functionality and possible improvements of the EA. Furthermore, we are convinced that fully automatic Expert Advisors will fail in the long run. On the other hand, our semi-automatic approach with detecting the best setups and then activating our Expert Advisors (e.g. V-Power EA, EdgeZone EA) produced many successful traders and some of them even got prop traders at prop trading firms. Therefore, we added a similar semi-automatic trading feature (to allow only buy or only sell trades) to the free Expert Advisors. You can download the modified version here and enjoy!

 

Der Martingale Smart Expert Advisor For MT4 ist ein algorithmisches Martingale-Handelssystem für die MT4-Plattform. Im Gegensatz zu anderen Arten von Martingalsystemen akzeptiert dieser Fachberater den Verlust von Trades und versucht, den verlorenen Betrag wiederzugewinnen und einen Gewinn zu erzielen, indem das Handelsvolumen beim nächsten Trade verdoppelt wird.

Dieses Handelssystem funktioniert sowohl auf neuen Handelskonten, deren Wechselkurse für Dollarpaare fünfstellig und für Yenpaare dreistellig sind, als auch auf älteren Konten, deren Preisnotierungen für Dollarpaare vierstellig und für Yenpaare zweistellig angegeben sind. Benutzer können den Roboter auf jedes Devisenwährungspaar und auf jeden Zeitrahmen anwenden.

Jeder, der diesen Roboter ausprobieren möchte, muss ihn zuerst in einem Demo-Konto verwenden. Erst wenn der Roboter positive Ergebnisse im Demo-Handel zeigt, sollte er im Live-Handel verwendet werden. Ein kurzer Testlauf im Strategietester führte zu einem Verlust, kann jedoch nicht für die Effektivität des Handelssystems sprechen. Es könnte zufällig passiert sein. Um Vertrauen in dieses Handelssystem zu gewinnen, muss der Benutzer seine eigenen Tests vorzugsweise über einen längeren Zeitraum durchführen.


FREE Martingale Smart EA

Download the FREE Martingale Smart Expert Advisor for MT4.

To receive my email 100% sure: 
Put my email on your whitelist!


Der Martingale Smart Expert Advisor For MT4 - Einstiegskriterien




Der Martingale Smart Expert Advisor für MT4 sucht bei jeder neuen Kerze einmal nach Handelseintritten. Beim Senden von Handelsanfragen an den Handelsserver werden keine ausstehenden Bestellungen verwendet. Wenn eine Handelsmöglichkeit besteht, führt der Roboter sofort eine Marktorder aus. Jeder Trade ist mit einem Stop-Loss und Gewinnmitnahmen verbunden. Der Standard-Stop-Loss und Take-Profit beträgt jeweils fünf Pips. Während der Handelsausführung berücksichtigt der Roboter jedoch die aktuelle Streuung.

Wenn der Roboter einen Auftrag an den Handelsserver sendet, addiert er den Spread zum Stop-Loss-Preis und subtrahiert den Spread vom Take-Profit-Preis. Das Ergebnis ist ein verzerrtes Risiko-Ertrags-Verhältnis, das für den Händler ungünstig ist. Wenn ein Trade ein Verlierer ist, kann der Trader mehr verlieren, als wenn der Trade sonst gewonnen hätte. Der Händler könnte erwägen, die Werte des Stop-Loss anzupassen und Gewinn mitzunehmen, um die Skala zugunsten der Belohnung zu kippen.

Der Fachberater würde jeweils einen Trade ausführen, und jeder Trade hat zunächst eine Losgröße von 0,01. Wenn die Handelstreffer Gewinn mitnehmen, verwendet der nächste Handel dieselbe Losgröße (0,01). Wenn stattdessen der Trade das Stop-Loss-Limit erreicht, hat der nächste Trade eine um 0,01 höhere Lotgröße als der vorherige Trade. Wenn beispielsweise zwei aufeinanderfolgende Trades zu einem Verlust führen würden, hätte der dritte Trade eine Losgröße von 0,03. Das Losgrößeninkrement wird unabhängig von der Auftragsart des vorherigen Handels wirksam. Wenn der vorherige Trade ein Kauf wäre und ein Verlierer wäre, hätte der nächste Trade ein Handelsvolumen von 0,02, unabhängig davon, ob es sich um einen Kauf oder einen Verkauf handelt.

Das Handelssystem sucht anhand der technischen Indikatoren nach der Richtung, auf welcher Seite des Marktes gehandelt werden soll, und nach Anweisungen, wenn diese Gelegenheit zum Öffnen einer neuen Kerze besteht. Die technischen Indikatoren, ihre Einstellungen und die Art der Verwendung werden nachfolgend erläutert:


  • Gleitende Durchschnitte (Periode 1 und 50, einfacher Modus, Preisschluss) - Die einfachen gleitenden Durchschnitte werden auf den aktuellen Zeitrahmen für die aktuelle Kerze angewendet. Ein Kaufsignal wird gegeben, wenn die 1 SMA unter die 50 SMA fällt, und ein Verkaufssignal wird angezeigt, wenn die 1 SMA über die 50 SMA fällt. Das Signal mag umgekehrt erscheinen, aber so werden die gleitenden Durchschnitte im Programm basierend auf dem Code verwendet.

  • Umschläge (Periode 13, einfacher Modus, Verschiebung 10, Preisschluss, Abweichung 0,2) - Die Umschlaganzeige wird auf den aktuellen Zeitrahmen für die aktuelle Kerze angewendet. Wenn der Briefkurs über dem unteren Umschlag liegt, wird ein zinsbullisches Signal gegeben. Wenn der Briefkurs unter dem oberen Umschlag liegt, wird ein rückläufiges Signal angezeigt. Diese Art der Signalerzeugung legt nahe, dass der Indikator als Unterstützungs- und Widerstandsindikator verwendet wird, wobei erwartet wird, dass sich der Preis nach Erreichen der Linie umkehrt.


Die oben genannten technischen Anzeigen werden nicht gleichzeitig verwendet, um das Signal des anderen zu bestätigen. Jeder Indikator wird abhängig vom Ergebnis des vorherigen Handels, Gewinns oder Verlusts verwendet. Wenn der vorherige Trade profitabel war, verwendet der Expertenberater die gleitenden Durchschnitte, um die Richtung des nächsten Trades zu bestimmen. Wenn der vorherige Trade ein Verlust war, bezieht sich der Roboter auf den Umschlagindikator, um ein Signal für die Trade Bias für den nächsten Trade zu erhalten.



Der Martingale Smart Expert Advisor For MT4 - Exit Criteria


In den meisten Fällen ermöglicht der Martingale Smart Expert Advisor für MT4 dem Markt, über das Ergebnis eines Handels zu entscheiden. Dies liegt daran, dass jeder Trade Stop-Orders für Stop-Loss und Take-Profit enthält. Während Breakeven- und Trailing-Stop-Funktionen als Optionen zum Schließen von Live-Trades verfügbar sind, scheinen diese Funktionen normalerweise nicht verwendet oder ausgelöst zu werden. Dies ist auf die ungefähre Entfernung zwischen Stop-Loss und Gewinnaufträgen vom Marktpreis zurückzuführen. Meistens werden Trades durch den Stop-Loss oder den Take-Profit geschlossen, und es fand keine Stop-Loss-Anpassung statt, wie im Strategietester beobachtet.



Der Martingale Smart Expert Advisor For MT4 - Raum für Verbesserungen


Der Martingale Smart Expert Advisor für MT4 scheint ein ausgeklügeltes algorithmisches Handelssystem zu sein, wenn man sich den Code ansieht. Diese scheinbare Raffinesse führt in diesem Fall jedoch nicht zu Rentabilität. Einige Testrunden ergaben ein enttäuschendes Ergebnis.

Tests mit den Standardeinstellungen ergaben eine Aktienkurve, die von Anfang bis Ende bergab ging. Möglicherweise war der Spread für diese schlechte Leistung verantwortlich. Bei Verwendung des aktuellen Spread war das Ergebnis jedoch dasselbe. Das Handelskonto verlor nach fünfmonatigen Tests 19 Prozent und der maximale Drawdown betrug 19 Prozent.

Die Gewinnrate war jedoch überhaupt nicht schlecht. Neunundvierzig Prozent der insgesamt 5.153 getätigten Trades waren Gewinner. Es scheint, dass dieser Roboter hungrig nach Trades ist, da er durchschnittlich 1.000 Trades pro Monat für Tests auf dem 15-Minuten-Chart durchführt.

Eine weitere Testrunde wurde durchgeführt, um möglicherweise das vorherige Ergebnis zu negieren. Das Standard-Risiko-Ertrags-Verhältnis wirkt sich möglicherweise zu Beginn auf das Handelssystem aus und wurde daher im nächsten Test angepasst. Der Stop-Loss wurde bei 5 Pips (plus Spread) gehalten, aber der Take-Profit wurde auf das Zweifache des Spread erhöht. Überraschenderweise war das Ergebnis nicht das gleiche, aber tatsächlich schlechter. Das Konto verlor mehr Geld als zuvor (24 Prozent).

Ein Faktor, der möglicherweise zu dieser schlechten Leistung beigetragen hat, ist die Art und Weise, wie die technischen Indikatoren verwendet werden, um Signale für die Handelsrichtung zu geben. Es scheint, dass die gegebenen Signale nicht intuitiv sind. Zum Beispiel wird ein Kaufsignal gegeben, wenn es ein Verkaufssignal sein sollte und umgekehrt. Daher kann jeder mit Programmierkenntnissen, der daran interessiert ist, die Leistung dieses Roboters zu verbessern, in Betracht ziehen, den Code zu bearbeiten. Wenn die Signale umgekehrt werden, zeigt der Roboter möglicherweise ein völlig anderes Ergebnis.

Da die Aktienkurve während des Tests kontinuierlich abnahm, deutet dies darauf hin, dass das Handelssystem noch für keine Art von Handel geeignet ist, auch nicht für den Demo-Handel. Der Roboter muss programmgesteuert verbessert werden, bis er ein vielversprechendes Ergebnis zeigt, das es wert ist, im Strategietester und später in einem Demo-Konto getestet zu werden. Erst wenn der Roboter nach einer ausreichenden Zeit ein positives Ergebnis im Demo-Handel erzielt, sollte ein Händler in Betracht ziehen, Geld auf die Linie zu setzen, um mit diesem Roboter zu handeln.


 

FREE Martingale Smart EA

Download the FREE Martingale Smart Expert Advisor for MT4.

To receive my email 100% sure: 
Put my email on your whitelist!

 

Partially Automated Trading Besides Your Day Job

Alerts In Real-Time When Divergences Occur

My Recommended MT4/MT5 Broker

About Me

I'm Mike Semlitsch the owner of PerfectTrendSystem.com. My trading career started in 2007. Since 2013 I have helped thousands of traders to take their trading to the next level. Many of them are now constantly profitable traders. 

The following performance was achieved by me while trading live in front of hundreds of my clients:

Connect With Me:  

Results From 5 Months!
This service starts soon! Be the first who get's notified when it begins!

This FREE Indicator Can Transform
Your Trading!

FREE Indicator + Telegram Group


Request the Ultimate Double Top/Bottom Indicator which is used by 10,000+ traders.