Bollinger Bands Indicator für MT4

Der Bollinger Bands Indicator für Meta Trader 4 ist ein sehr beliebter Indikator bei Händlern und hat aufgrund seiner Stabilität und der Art und Weise, wie er den Durchschnitt der Preisbewegungen über einen bestimmten Zeitraum abschneidet, analysiert und basierend auf seiner Analyse eine Richtung für den Preis projiziert, an Beliebtheit gewonnen der unmittelbar vergangenen Kursbewegungen erfasst. Es kann für jeden Trader in vielerlei Hinsicht sehr nützlich sein.

FREE Bollinger Bands Indicator

Download the FREE Bollinger Bands Indicator for MT4.

To receive my email 100% sure: 
Put my email on your whitelist!

 

Partially Automated Trading Besides Your Day Job

Alerts In Real-Time When Divergences Occur

My Recommended MT4/MT5 Broker

 

Vorteile durch die Verwendung des Bollinger Bands Indicator for Meta Trader 4

Trader haben The Bollinger Bands Indicator für Meta Trader 4 verwendet und verlassen sich darauf, da hunderte oder sogar tausende verschiedener Handelsstrategien um diesen Indikator herum entwickelt wurden, aufgrund seiner einzigartigen Eigenschaften für die Vorhersage von Preisaktionen.

Erstens kann der Bollinger Bands Indicator für Meta Trader 4 die Richtung des Preises eines Währungspaares oder eines Handelsvermögens auf einen Blick prognostizieren. Dies bedeutet, dass jeder Händler, der auf den Indikator schaut, sofort ein Gefühl dafür bekommt, in welche Richtung sich der Preis innerhalb eines kurzen Zeitraums entwickeln könnte. Dies ist sehr nützlich, da ein Trader in der Lage sein muss, ein Gefühl für die Richtung des Preises zu haben und Trades in eine beliebige Richtung zu platzieren, um auf dem Markt Gewinne zu erzielen oder sie sagt voraus, dass der Preis in naher Zukunft folgen könnte. Ein wichtiger Punkt, der beachtet werden muss, ist, dass der Händler, wenn er sehr genaue Angaben zu den Kursrichtungen erhalten möchte, ein höheres Zeitfenster verwenden muss.

Dies bedeutet, dass der Händler, obwohl der Bollinger Bands Indikator für Meta Trader 4 den Preis eines Währungspaares oder Handelsvermögens vorhersagen kann, den Indikator wahrscheinlich in den höheren Zeitrahmen-Diagrammen wie dem täglichen Zeitrahmen oder dem 4-Stunden-Zeitrahmen verwenden muss, wenn der Der Trader möchte eine klarere und genauere Vorhersage der Kursrichtung für diesen Zeitraum und allgemein niedrigere Zeiträume erhalten. Als allgemeine Faustregel gilt, dass der Bollinger Bands Indicator für Meta Trader 4 mit zunehmendem Zeitrahmen eines Währungspaares oder Handelsvermögens präziser in seinen Vorhersagefähigkeiten wird.

Viele Händler verstehen, dass die Identifizierung von Preisspannen in einem Währungspaar oder Handelsaktiva einer der Hauptschlüssel für die Erschließung sehr großer Trends ist, wissen jedoch nicht genau, wie sie Trends erkennen oder wann sie aus solchen Trends heraus am Handel teilnehmen können sie wurden identifiziert. Der Bollinger Bands Indicator für Meta Trader 4 ist sehr nützlich, da die Trendidentifikation eine der Hauptfunktionen für den Trader ist.

Dies bedeutet, dass der Indikator einen Händler visuell in die Lage versetzen kann, Preisbewegungen zu betrachten und wie der Indikator auf Preisbewegungen reagiert. Auf dieser Grundlage kann dann festgestellt werden, dass der Preis in einem Bereich liegt, der auf der Form und den Eigenschaften der Bänder des Indikators zu diesem bestimmten Zeitpunkt basiert ohne auch nur auf Preisaktionen zu achten. Dies ist sinnvoll, da der Indikator die Kursbewegungen in den letzten Jahren schnell komprimiert und unterwegs daraus zukünftige Vorhersagen erstellt.

Während einer Range oder eines "Ranging Market" wird der Preis eines Währungspaares oder eines Handelsvermögens wahrscheinlich eine Mischung aus Tiefs und Hochs erzeugen, die nicht nur nahezu gleich sind, sondern sich auch nicht in eine bestimmte Richtung bewegen. Während dieses Zeitraums beginnen sich die Bänder des Indikators, die normalerweise am oberen und unteren Ende des Preises liegen, in Richtung des Preises zu komprimieren. Abhängig davon, wie lange eine Range-Periode dauert, können die Bänder des Indikators so eng werden, dass beide nun den Kurs berühren, da sie innerhalb der Range sehr kleine Auf- und Abbewegungen ausführen.

Der Händler kann dann das höchste Hoch innerhalb der Reichweite und das niedrigste Tief innerhalb der Reichweite abbilden. Auf diese Weise kann der Händler sofort erkennen, ob ein Preisausbruch in eine Richtung erfolgt. Der Trader kann dann einen Trade platzieren, sobald der Preis in eine beliebige Richtung ausbricht, und auf der anderen Seite der Preisspanne einen Schutzstopp setzen, sodass der Preis wieder in die Preisspanne zurückkehren und das andere Ende erreichen muss, bevor er den Trade stoppen kann des Handels.

Mit dem Bollinger Bands Indicator für Meta Trader 4 kann ein Trade ganz einfach Ein- und Ausstiege in einen Trendmarkt erkennen. Dies bedeutet, dass der Indikator es den Händlern sehr einfach macht, visuell Möglichkeiten auf dem Markt zu identifizieren, um entweder in ein Geschäft einzusteigen oder ein Geschäft gewinnbringend zu verlassen. Mit dem Bollinger Bands Indicator für Meta Trader 4 gibt es mehr als eine Tonne von verschiedenen Möglichkeiten, profitabel zu handeln, sowohl beim Ein- als auch beim Ausstieg aus dem Handel.

Einige der profitablen Möglichkeiten, den Indikator zu nutzen, um profitable Trades zu machen, wären entweder ein Komprimierungsausbruch oder eine Richtungsumkehr. Ein Komprimierungsausbruch besteht darin, dass ein Händler die Preiskomprimierung mit dem Indikator erkennt und dann horizontale Linien verwendet, um den Komprimierungsbereich abzubilden. Der Trader würde dann einen Ausbruch aus dieser Komprimierung kaufen oder verkaufen und warten, bis der Kurs die Mittellinie des Indikators in die entgegengesetzte Richtung überschreitet, bevor der Trader dann den Trade verlässt. Auf diese Weise kann der Trader immer auf der richtigen Seite eines Trades bleiben und auch aus einem Trade aussteigen, bevor eine vollständige Umkehrung in die Richtung erfolgt, die die Gewinne in großem Maße untergraben könnte.

Eine andere Möglichkeit, den Indikator für Einträge in einen Trend zu verwenden, besteht darin, auf eine Preisumkehr zu warten. Das Ziel des Traders ist nicht, in die tatsächliche Umkehrung einzusteigen, sondern in die zweite Preiswelle nach dem ersten Retracement des Preises einzusteigen. Diese zweite Preiswelle sollte in Richtung der gerade eingetretenen neuen Umkehrung verlaufen. Der Händler würde dann darauf warten, dass der Preis die Mittellinie der Bänder in Richtung der Umkehrung überschreitet, und den Handel aufnehmen und seine Stop-Loss-Orders entsprechend der Bewegung der Mittellinie anpassen, um einen Teil des Gewinns zu schützen.

Eine andere Möglichkeit, in einen bereits im Trend befindlichen Markt einzusteigen, besteht darin, dass ein Trader in einem im Trend befindlichen Markt in den Kurssprung gegen die Mittellinie einsteigt. Dies bedeutet, dass der Händler zuerst den Preis beobachtet, um zu sehen, in welche Richtung er geht. Als nächstes beobachtet der Händler die beiden äußeren Linien des Indikators, um sicherzustellen, dass sie in die gleiche Richtung wie der Preis geben. Dann beginnt der Händler zu warten, bis sich der Preis umgekehrt hat und die Mittellinie entgegen der Richtung der äußeren Bänder berührt. Der Trader kann dann einen Trade in Richtung der äußeren Bänder tätigen, sobald der Preis die Mittellinie erreicht.

 

About Me

I'm Mike Semlitsch the owner of PerfectTrendSystem.com. My trading career started in 2007. Since 2013 I have helped thousands of traders to take their trading to the next level. Many of them are now constantly profitable traders. 

The following performance was achieved by me while trading live in front of hundreds of my clients:

Connect With Me:  

This FREE Indicator Can Transform
Your Trading!

FREE Indicator + Telegram Group


Request the Ultimate Double Top/Bottom Indicator which is used by 10,000+ traders.

Results From 5 Months!
This service starts soon! Be the first who get's notified when it begins!