J_TPO_OSC Indikator für Meta Trader 4

Der J_TPO_OSC-Indikator für Meta Trader 4 ist ein sehr dynamischer Indikator mit umfangreichen Funktionen für das Meta Trader 4-Handelssystem. Zum Beispiel kann es Bereiche erkennen, Einträge in beide Richtungen des Marktes anbieten und dem Trader mit ausgezeichneten Gewinnmitnahmesignalen helfen, so dass der Trader nicht viel Geld auf dem Tisch lässt.

FREE J_TPO_OSC Indicator

Download the FREE J_TPO_OSC Indicator for MT4.

To receive my email 100% sure: 
Put my email on your whitelist!

 

Partially Automated Trading Besides Your Day Job

Alerts In Real-Time When Divergences Occur

My Recommended MT4/MT5 Broker

 

Einige Vor- und Nachteile der Verwendung des J_TPO_OSC-Indikators für Meta Trader 4

Der J_TPO_OSC-Indikator für Meta Trader 4 hilft dem Trader, Zeiten auf dem Markt zu identifizieren, in denen der Preis des Währungspaares oder des Handelsvermögens ohne klare Richtung schwankt. Dies geschieht, indem sehr schwache Volatilitätsperioden in Preisbewegungen identifiziert werden und sobald dieses Preisverhalten erkannt wird, werden keine Handelssignale mehr ausgegeben, wodurch der Händler, der mit dem Indikator handelt, davon abgehalten wird, in solchen Perioden Geschäfte zu tätigen.

Ein weiterer Vorteil der Verwendung des J_TPO_OSC-Indikators für Meta Trader 4 besteht darin, dass er den Händlern Einstiegsmöglichkeiten für beide Seiten des Marktes bietet. Dies bedeutet, dass der Händler entscheiden kann, Geschäfte sowohl in Richtung des größeren Trends als auch gegen die Richtung des größeren Trends zu tätigen. Dies ist ein eher aggressiver Ansatz und nicht für alle Trader geeignet. Ein konservativerer Ansatz für risikoaverse Trader besteht darin, nur die vom J_TPO_OSC-Indikator für Meta Trader 4 generierten Signale in Richtung des größeren Trends zu nehmen. Dies ermöglicht es einem solchen Händler, ganz auf der Seite des Trends zu bleiben und potenziell große Kursverläufe einer Währung oder eines Handelsvermögens zu erwischen, die mehrere Stunden oder sogar Tage andauern können.

Der J_TPO_OSC-Indikator für Meta Trader 4 ist aufgrund der Art der von ihm erzeugten Exit-Signale sehr nützlich. Dies hilft dem Trader, Trades zu verlassen, sobald er Anzeichen für eine Richtungsänderung zeigt. Der J_TPO_OSC-Indikator für Meta Trader 4 besteht aus einem Histogramm und einer Signalleitung. Es erzeugt alle seine Handelssignale für den Händler unter Verwendung dieser beiden Signalleitungen. Das Histogramm zeigt eine leuchtend rote Farbe, wenn der Markt im Abwärtstrend ist, und eine leuchtend grüne Farbe, wenn der Markt im Aufwärtstrend ist. Auf diese Weise kann der Trader sofort die unmittelbare Richtung des Marktes in dem Zeitraum verstehen, in dem der Trader arbeitet.

Die Signallinie pendelt im Meta Trader 4-Chart zwischen dem oberen und unteren Rand des Indikatorfensters. Die Signalleitung gibt den vorzeitigen Ausstieg oder Gewinn ab, der die Gelegenheit für den Händler nutzt, da er sehr schnell auf Kursbewegungen reagiert. Somit kann der Händler sofort auf die Richtung dieser Signalleitung schauen und wissen, ob sich der Preis in die gleiche Richtung geändert hat oder ob er sich weiter in die gleiche Richtung bewegt hat.

Der Nachteil der Verwendung der sich schnell bewegenden Signalleitung für Gewinnmitnahmen besteht darin, dass es möglicherweise zu schnell ist, einem Trader zu erlauben, eine Menge Gewinne aus Trends zu erzielen, da er leicht auf geringfügige Kursrückgänge reagieren und den Trader dazu bringen würde, dies zu beobachten sofort schneiden seine Position oder aktuellen Handel auf dem Markt.

Ein Trader, der sich entscheidet, das stabilere Histogramm für beide Ein- und Ausgänge in Richtung des Trends und in der entgegengesetzten Richtung zu verwenden, kann mehr Gewinne erzielen, wenn er dem Histogramm folgt Beenden, sobald der Trend die Richtung ändert. Der Nachteil bei der Verwendung des viel langsameren Histogramms ist auch, dass der Trader möglicherweise einige Gewinne opfern muss, um den Trend bis zu seinem Ende verfolgen oder die Richtung ändern zu können.

Wenn Sie mit dem J_TPO_OSC-Indikator für Meta Trader 4 handeln, kann ein Trader, der seinen gleitenden Durchschnitt beobachtet, während er Hochs und Tiefs nach den Hochs und Tiefs des Preises macht, schnell Divergenzmöglichkeiten erkennen, bei denen der Preis eines Währungspaars oder Handelsvermögens schwächer wird und dann in der Lage sein, Trades in die entgegengesetzte Richtung zur aktuellen Kursrichtung zu nehmen. Das Erkennen und Kombinieren von Divergenzen mit Preisaktionsanalysen wie Range Breakouts und Trendlinienbrüchen kann für Händler eine hervorragende Gelegenheit sein, echte Gewinne auf dem Markt zu erzielen.

Der J_TPO_OSC-Indikator für Meta Trader 4 eignet sich jedoch nicht wirklich für Anfänger, sondern für Trader, die über ein gewisses Maß an Erfahrung und Fachwissen in den Märkten verfügen. Dies bedeutet, dass die Verwendung des Indikators einen Anfänger in sehr kritischen Zeiten verwirren kann, in denen der Händler wichtige Entscheidungen treffen müsste, z. B. ob er den Handel kürzen möchte, um sein Konto zu schützen, oder einen Handel tätigen möchte, um Gewinne zu erzielen. Der fortgeschrittene oder erfahrene Händler würde feststellen, dass die Verwendung des Indikators besser auf ihn abgestimmt ist, da er bereits ein gewisses Maß an Marktexponierung aufweist und bestimmte Grundprinzipien versteht, die sich auf Preisaktionen beziehen.

Der Anfänger kann jedoch entscheiden, wie dieser Indikator verwendet werden soll, da die Lernkurve nicht so steil ist. Dies bedeutet, dass ein Anfänger, der mit dem J_TPO_OSC-Indikator für Meta Trader 4 handeln möchte, einen kurzen Zeitraum und möglicherweise ein Demokonto in Anspruch nehmen kann, auf dem er den Indikator zuerst aufstellen und beobachten kann, wie er auf den Preis reagiert. Dies kann auf einem unteren Zeitrahmen-Chart wie dem Ein-Minuten- oder dem 5-Minuten-Chart durchgeführt werden, damit der Anfänger schnell lernen kann, wie der Indikator seine Signale erzeugt und wie oder wann ein Händler darauf reagieren sollte, einschließlich dessen, wie viel er kann oder sollte auf jeden einzelnen Handel riskieren.

Die Arbeit mit dem Demo-Konto würde ihnen dann einiges Wissen darüber vermitteln, wie Preisaktionen funktionieren und wie dieser Indikator auf Preisaktionen reagiert, bevor sie auf ein echtes Handelskonto aufsteigen und ein höheres Zeitrahmendiagramm verwenden können, um Signale vom Indikator als zu übernehmen Signale mit höherem Zeitrahmen sind normalerweise stabiler und zuverlässiger als Signale mit niedrigerem Zeitrahmen.

Der Anfänger muss auch eine sehr strenge Geldverwaltungsstrategie entwickeln und praktizieren, da dies ihm hilft, zu vermeiden, dass er sein Handelskonto in kurzer Zeit verliert.

 

About Me

I'm Mike Semlitsch the owner of PerfectTrendSystem.com. My trading career started in 2007. Since 2013 I have helped thousands of traders to take their trading to the next level. Many of them are now constantly profitable traders. 

The following performance was achieved by me while trading live in front of hundreds of my clients:

Connect With Me:  

This FREE Indicator Can Transform
Your Trading!

FREE Indicator + Telegram Group


Request the Ultimate Double Top/Bottom Indicator which is used by 10,000+ traders.

Results From 5 Months!
This service starts soon! Be the first who get's notified when it begins!