5-Minuten-Killer-Forex-Handelsstrategie für binäre Optionen für MT4

Table Of Contents:

  1. 5-Minuten-Killer-Forex-Handelsstrategie für binäre Optionen für MT4
    1. In diesem System verwendete Schlüsselindikatoren
    2. Funktionen der Kennzahlen
      1. MA 10 und MA 5
      2. EMA-Crossover-Signal
      3. MACD-Indikator
      4. Stochastischer Indikator
      5. RSI-Indikator
    3. Die Einrichtungssequenz für die Anrufoption
      1. Stop-Loss
      2. Profit mitnehmen
    4. Die Setup-Sequenz der Put-Option
      1. Stop-Loss
      2. Profit mitnehmen
    5. 5-Minuten-Killer-Forex-Handelsstrategie für binäre Optionen für MT4 – Nützliche Ratschläge
    6. 5-Minuten-Killer-Forex-Handelsstrategie für binäre Optionen für MT4 – Fazit

Please note: This strategy was publicly published in the trading community and is free to use. We do NOT make an attempt to decide if this strategy is profitable or not, because we know that the major factors regarding trading results are the skills/experience of the trader who executes the strategy. Therefore, we are mainly explaining the components and rules of the strategy. If applicable, we are highlighting advantages, disadvantages and possible improvements of the strategy.

Die 5-Minuten-Killer-Forex-Handelsstrategie für binäre Optionen für MT4 basiert auf dem Zeitrahmen M5 und kann für alle binären Optionen mit einer Ablaufzeit von 5 Minuten verwendet werden. Die Strategie basiert auf fünf Indikatoren und der Zweck besteht darin, Bewegungen mit hohem Momentum zu erkennen, bei denen Sie eine hohe Wahrscheinlichkeit haben, dass die nächste Kerze mit derselben Farbe wie die vorherige schließt.

Die 5-Minuten-Killer-Forex-Handelsstrategie für binäre Optionen für MT4 wurde speziell entwickelt, um Ihnen die Vorhersage der Richtung der nächsten Kerze zu geben. Wenn Sie die Richtung der nächsten Kerze in mehr als 60 % der Fälle vorhersagen, werden Sie auf lange Sicht ein erfolgreicher Händler für binäre Optionen sein. Schauen wir uns nun die Hauptindikatoren an, die in diesem System verwendet werden.

{konvertiert 8241}

In diesem System verwendete Schlüsselindikatoren

  1. MA 10 und MA 5
  2. EMA-Crossover-Signal
  3. MACD-Indikator
  4. Stochastischer Indikator
  5. RSI-Indikator

Chart-Setup mit der 5-Minuten-Killer-Forex-Handelsstrategie für binäre Optionen für MT4

Funktionen der Kennzahlen

Wenn Sie diese Indikatoren sehen, denken einige von Ihnen vielleicht, dass das System sehr einfach zu beherrschen ist. Aber als kluge Trader sollten wir die Funktionen dieser häufig verwendeten Indikatoren niemals unterschätzen. Wenn wir nicht tief eintauchen und lernen, wie diese Tools die Signale erzeugen, werden wir kein gutes Ergebnis erzielen. Darüber hinaus müssen wir bedenken, dass wir die Trades in einem kürzeren Zeitrahmen eingehen. Lassen Sie uns also ohne Verzögerung die Funktionen dieser Tools kennenlernen.

MA 10 und MA 5

Der MA 10 fungiert als langsam gleitender Durchschnitt und der MA 5 wird als schnell gleitender Durchschnitt verwendet. Wenn der violette gleitende Durchschnitt unter den roten gleitenden Durchschnitt kreuzt, können wir davon ausgehen, dass sich der Preis in einem Abwärtstrend befindet. Im Gegenteil, wenn der schnelle gleitende Durchschnitt den roten gleitenden Durchschnitt überschreitet, sollten wir den Gesamttrend als zinsbullisch betrachten.

EMA-Crossover-Signal

Anfänger geraten oft in Verwirrung, wenn sie den Crossover in den MAs analysieren. Um diese Probleme zu lösen, verwenden wir das EMA-Crossover-Signal. Sobald der bärische Crossover stattfindet, werden wir einen roten bärischen Pfeil sehen.

Identifizierung des bärischen und zinsbullischen Crossovers

Im Gegenteil, wenn der bullische Crossover in MA 10 und MA 5 stattfindet, sollten wir einen grünen Farbpfeil sehen. Bei der Handelsausführung müssen wir jedoch auf die Stelle achten, an der diese Pfeilmarkierungen gebildet werden. Sofern er nicht in der Nähe der wichtigen Unterstützungs- oder Widerstandslinie gebildet wird, sollten wir diese Pfeilmarkierungen ignorieren.

MACD-Indikator

Der MACD ist ein einfaches Instrument, das die Stärke des Trends zeigt. Wenn Sie aufeinanderfolgende grüne Balken auf der positiven Seite bemerken, sollten Sie mit einer starken zinsbullischen Rallye rechnen. Im Gegenteil, wenn die grünen Balken auf der negativen Seite der Referenzlinie gebildet werden, sollten Sie einen starken Preisrückgang sehen. Beachten Sie, dass die Länge der Balken auch einen Hinweis auf die Stärke der Käufer und Verkäufer gibt.

Stochastischer Indikator

Bei der Verwendung der 5-Minuten-Killer-Forex-Handelsstrategie für binäre Optionen für MT4 wird der stochastische Indikator als Handelsfilter-Tool verwendet. Normalerweise hilft es uns, den überkauften und überverkauften Zustand eines Vermögenswerts zu finden.

Identifizieren des überkauften und überverkauften Zustands

Die überkaufte Zone im stochastischen Indikator ist zwischen 80-100 markiert. Im Gegenteil, die überverkaufte Zone ist zwischen dem 20-0-Niveau markiert. Anhand der Position der Signallinie sollten Sie in der Lage sein, den überkauften und überverkauften Zustand eines Vermögenswerts zu erkennen.

RSI-Indikator

Der RSI oder Relative-Stärke-Index wird als zweites Handelsfilter-Tool in der 5-Minuten-Killer-Forex-Handelsstrategie für binäre Optionen für MT4 verwendet. Damit ein bärisches Handelssetup gültig ist, sollte die Signallinie mit einer Abwärtsneigung gehandelt werden. Im Gegenteil, ein aufsteigendes Muster in der Signallinie gibt uns den Hinweis, dass die Bullen den Markt dominieren.

Die Einrichtungssequenz für die Anrufoption

Das Auffinden der Long-Trade-Setup- oder Call-Option wird für unerfahrene Trader etwas schwierig, da wir die Datenanalyse im unteren Zeitrahmen durchführen. Um den gesamten Trade-Ausführungsprozess zu vereinfachen, werden wir die wichtigsten Schritte zur sequentiellen Ausführung der Long-Trades aufteilen. Lassen Sie uns ohne weiteres die Hauptbedingungen für den langen Handelsausführungsprozess überprüfen.

Bedingungen zur Ausführung der Call-Option

  1. Wählen Sie die wichtigsten Währungspaare aus, da sie im unteren Zeitrahmen tendenziell stabile Preisbewegungen aufweisen.
  2. Markieren Sie manuell die Hochs und Tiefs des Marktes, damit Sie das kritische Unterstützungsniveau mithilfe des einfachen Linien- oder Trendlinien-Tools bestimmen können.
  3. Da der Preis die Unterstützungszone testet, sollten Sie einen zinsbullischen Crossover im MA 5 und M10 sehen.
  4. Der bullische Crossover im MA sollte durch den MA Crossover des Signalindikators bestätigt werden. Dies bedeutet, dass wir unterhalb des Unterstützungsniveaus eine grüne Pfeilmarkierung sehen sollten.
  5. Beim MACD-Indikator sollten wir einen allmählichen Anstieg der grünen Balken auf der positiven Seite der Referenzlinie sehen. Wenn sich die Balken auf der negativen Seite befinden, sollten wir eine allmähliche Abnahme der Länge der MACD-Balken sehen.
  6. Überprüfen Sie den Messwert im stochastischen Indikator. Die rote Signallinie sollte über der grünen Signallinie gehandelt werden. Und die Position dieser beiden Signalleitungen sollte im überverkauften Bereich liegen.
  7. Beim RSI-Indikator sollte die Signallinie eine positive Steigung haben. Die positive Steigung in der Signallinie sagt uns, dass der Preis bereit ist, nach oben zu steigen.
  8. Nachdem Sie alle diese Hauptbedingungen überprüft haben, können Sie den Call oder Long-Trade annehmen.

Führen Sie den Long-Trade aus

Stop-Loss

Beim Optionshandel müssen Sie beim Trade-Timing vorsichtig sein, da die Ablauffrist als Ihr Stop-Loss fungieren wird. Wenn Sie die Trades im Zeitrahmen von 1 Mio., 5 Mio. oder 15 Minuten tätigen, sollten Sie nach einer Ablauffrist suchen, die 5 Minuten nicht überschreitet.

Im Gegenteil, wenn Sie dieses System für einen einfachen Long-Trade verwenden, platzieren Sie Ihren Stop-Loss unter dem Unterstützungsniveau.

Profit mitnehmen

Die Auszahlung für Ihren Long-Trade sollte Ihnen ein Risiko-Ertrags-Verhältnis von 1:2 bieten. Wenn das Risiko-Ertrags-Verhältnis darunter liegt, sollten Sie keine Trades eingehen. Warten Sie auf eine bessere Gelegenheit, die weniger riskante Handelssignale bietet.

Die Setup-Sequenz der Put-Option

Das Leerverkaufen des Vermögenswerts am Hauptwiderstandsniveau ist eine sehr herausfordernde Aufgabe. Und wenn es um das Optionshandelsgeschäft geht, können Sie selbst nach der Verwendung der 5-Minuten-Killer-Forex-Handelsstrategie für binäre Optionen für MT4 die Dinge durcheinander bringen. In diesem Segment zeigen wir Ihnen die ausgefeilteste Anwendung dieses Systems, da es Ihnen hilft, mit komplexen Märkten umzugehen.

Bedingungen für die Ausführung der Put-Option

  1. Wählen Sie nur die wichtigsten Währungspaare aus, damit Sie sich nicht mit wilden Spitzen oder plötzlichen Trendänderungen herumschlagen müssen.
  2. Zeichnen Sie die wichtigen Widerstandsstufen, indem Sie die Hochs und Tiefs verwenden. Suchen Sie nach der Ablehnung des Preises in der Widerstandszone.
  3. Da der Preis ein großes Widerstandsniveau ablehnt, sollten Sie die Bildung der roten Farbe über der Widerstandszone erkennen. Dies bedeutet, dass in MA 5 und MA 10 ein rückläufiges Cross-Over stattgefunden hat.
  4. Überprüfen Sie den Messwert im MACD-Indikator, die Balken sollten auf der negativen Seite der Referenzlinie gebildet werden. Wenn nicht, sollten Sie eine allmähliche Abnahme der Balken sehen, die sich auf der positiven Seite bilden.
  5. Beim stochastischen Indikator sollten die Signallinien in der überkauften Zone gehandelt werden. Warten Sie, bis die Signalleitung eine negative Steigung erreicht.
  6. Die Steigung an der RSI-Signalleitung sollte negativ sein. Und die Linie sollte aus der überkauften Zone fallen.
  7. Nachdem Sie alle diese wichtigen Parameter überprüft haben, haben Sie die Möglichkeit, den Short-Trade auf dem Markt auszuführen.

Ausführung der Put-Option

Stop-Loss

Die minutenlange Ablauffrist für Ihren Trade wird als Ihr Stop-Loss fungieren. Aber wenn Sie dieses System verwenden, um den Forex-Markt ohne Zeitvariable zu handeln, sollten Sie den SL-Preis direkt über dem Widerstandsniveau einstellen. Egal für welche Methode Sie sich entscheiden, gehen Sie nicht mehr als 2% Risiko ein.

Profit mitnehmen

Der Take-Profit sollte auf dem nächstgelegenen Unterstützungsniveau festgelegt werden. Warten Sie, bis die Option abläuft, während Sie die 5-Minuten-Killer-Forex-Handelsstrategie für binäre Optionen für MT4 verwenden, um den Optionsmarkt zu handeln.

5-Minuten-Killer-Forex-Handelsstrategie für binäre Optionen für MT4 – Nützliche Ratschläge

Anfänger von Optionshändlern sind oft verwirrt, wenn sie die schnelllebige Handelsumgebung sehen. Beim Optionshandel sollten Sie schnelle Entscheidungen treffen. Um solche Fähigkeiten zu entwickeln, verwenden Sie dieses System im virtuellen Konto und machen Sie es sich bequemer. Sobald Sie INS und Out dieses Systems kennen, können Sie das System auf dem realen Markt verwenden.

5-Minuten-Killer-Forex-Handelsstrategie für binäre Optionen für MT4 – Fazit

Erfolgreiche Trader wissen, dass verlorene Trades unvermeidlich sind. Nur weil die 5-Minuten-Killer-Forex-Handelsstrategie für binäre Optionen für MT4 sehr vielversprechend aussieht, heißt das nicht, dass Sie alle Trades gewinnen werden. Sie sollten den Mut haben, sich ab und zu mit den verlorenen Aufträgen auseinanderzusetzen. Und wenn Sie das Gefühl haben, dass das System nicht für Ihren Stil geeignet ist, sollten Sie diese Strategie ignorieren.

Laden Sie hier die komplette Systembeschreibung und die Dateien herunter:

{konvertiert 8241}

Partially Automated Trading Besides Your Day Job

Alerts In Real-Time When Divergences Occur

About Me

I'm Mike Semlitsch the owner of PerfectTrendSystem.com. My trading career started in 2007. Since 2013 I have helped thousands of traders to take their trading to the next level. Many of them are now constantly profitable traders. 

The following performance was achieved by me while trading live in front of hundreds of my clients:

Connect With Me:  

Results From 5 Months!
This service starts soon! Be the first who get's notified when it begins!

This FREE Indicator Can Transform
Your Trading!

FREE Indicator + Telegram Group


Request the Ultimate Double Top/Bottom Indicator which is used by 10,000+ traders.