Hama und MACD mit EMA-Strategie für MT4

Hama und MACD mit EMA-Strategie für MT4

Table Of Contents:

  1. Hama und MACD mit EMA-Strategie für MT4
  2. Verwendete Indikatoren und Zeitrahmen
  3. Handelsstrategie
  4. Langer Eintrag
    1. Stop Loss und Take Profit
  5. Kurzer Eintrag
    1. Stop Loss und Take Profit
  6. Fazit

Please note: This strategy was publicly published in the trading community and is free to use. We do NOT make an attempt to decide if this strategy is profitable or not, because we know that the major factors regarding trading results are the skills/experience of the trader who executes the strategy. Therefore, we are mainly explaining the components and rules of the strategy. If applicable, we are highlighting advantages, disadvantages and possible improvements of the strategy.

Die Hama and MACD with EMA Strategy For MT4 ist eine weitere Trendfolgestrategie für kurzfristige Händler, die einen Indikator verwendet, um den Trend des Vermögenswerts vorherzusagen, und diese Vorhersage einer Bestätigung unter Verwendung eines Momentum-Indikators unterwirft. Die Strategie ist einfach zu implementieren und für die Verwendung in kurzfristigen Charts konzipiert, sodass sie für den Einsatz im Intraday- und Swing-Handel geeignet ist.



FREE Hama and MACD with EMA Strategy

Download the FREE Hama and MACD with EMA Strategy for MT4.

To receive my email 100% sure: 
Put my email on your whitelist!

Verwendete Indikatoren und Zeitrahmen

Die Strategie verwendet zwei benutzerdefinierte Indikatoren und ist für die Verwendung im Zeitrahmen von 30 Minuten und 1 Stunde ausgelegt. Diese Indikatoren lauten wie folgt:

    • MACD mit EMA (10, 20, 6, 7);


    • Hama (3,13, 3).

Hama Indikator

Der Hama-Indikator ist ein farbcodierter Trend-Suchindikator, der sich aus einem gleitenden 3-Perioden-Durchschnitt sowie einem gleitenden 29-Perioden-Durchschnitt zusammensetzt. Diese gleitenden Durchschnitte wurden zu einer einzigen gleitenden Durchschnittslinie zusammengeführt, deren Farbe sich zusammen mit der Änderung des Trends des Vermögenswerts ändert. Die Farbänderung für einen Aufwärtstrend ist blau, während eine rosa Farbe auf den Indikator angewendet wird, wenn sich der Trend in einen Abwärtstrend umkehrt. Es gibt Zeiten, in denen sich die Farbe ändert, auch wenn das Asset im Trend liegt.

Dies sind die Zeiten, in denen der Händler eine Bestätigung durch den Momentum-Indikator einholen muss. Selbst dann ist eine Trendumkehr normalerweise gültig, wenn der vorhergehende Trend einige Zeit andauert. Daher muss der Händler bei der Verwendung des Indikators auch einen gesunden Menschenverstand anwenden, indem er nur Situationen handelt, in denen sich ein Trend ändert. Ein Aufwärtstrend kann in einen Abwärtstrend umgewandelt werden und umgekehrt. In einem Seitwärtstrend gibt es keinen Trend, sich zu ändern.

MACD mit EMA-Anzeige

Der MACD mit EMA- Indikator ist der Impulsindikator, mit dem die vom Hama-Indikator erzeugten Signale bestätigt werden. Es kombiniert die Elemente des MACD- Histogramms mit den exponentiellen gleitenden Durchschnitten, die auf die Zeitleisten für 10 Perioden, 20 Perioden und 1 Perioden eingestellt wurden. Die schnellen und langsamen EMA-Leitungen sind auf gleitende 10-Perioden- und 20-Perioden-Mittelwerte eingestellt, während die 1-Perioden-EMA die Signalerzeugungsleitung ist. Die Signallinie hat eine gelbe Farbe, und es gibt Zeiten, in denen sich die Histogrammbalken über oder unter dieser Linie befinden, unabhängig davon, ob die Mittellinie überschritten wurde oder nicht. Die Relevanz dieser Informationen für die Strategie wird in Kürze angezeigt.

Der MACD mit EMA-Indikator zeigt das Signal der Trendänderung als Farbänderung an, die auftritt, wenn die Histogrammbalken die Mittellinie kreuzen. Die Mittellinie für den Impulsindikator ist auf 0,0 eingestellt.


Handelsstrategie

Die Handelsstrategie hängt vom MACD ab, wobei der EMA-Indikator die vom Hama-Indikator erzeugten Signale bestätigt. Die Einzigartigkeit dieser Strategie besteht darin, dass es ein konservatives und ein aggressives Setup gibt.

Das konservative Setup wartet darauf, dass die MACD-Histogrammbalken die Mittellinie überschreiten und einen Farbwechsel durchführen, bevor ein Handel eingeleitet wird. Das aggressive Setup verhindert das Überkreuzen der Mittellinie, indem der Handel eingeleitet wird, wenn ein einzelner MACD-Balken die Position auf der EMA-Signalleitung geändert hat, auch wenn der Indikator die Mittellinie nicht in die gleiche Richtung überschritten hat. Diese beiden Strategien werden unten gezeigt.

  • Langer Eintrag

Dies sind die langen Handelsparameter:

    • Lassen Sie den Hama-Indikator nach einer Zeit, in der der Preis seit einiger Zeit nach unten tendiert, blau werden.

 

    • Konservativer Eintrag für MACD : Achten Sie darauf, wann die MACD-Histogrammbalken die Mittellinie kreuzen und von einer roten zu einer grünen Farbe wechseln. Der Handelszeitraum sollte innerhalb der ersten drei Balken des MACD-Histogramms liegen. Geben Sie den Handel beim Öffnen der Kerze ein, der der Bestätigung auf dem Preisdiagramm folgt.


    • Aggressiver Eintrag für MACD: Warten Sie nicht auf das Mittellinienkreuz. Sobald ein roter Balken die gelb gepunktete EMA-Signallinie überschritten hat und die Hama-Indikatorfarbe sich in eine blaue Farbe geändert hat, starten Sie den langen Handel beim Öffnen der nächsten Kerze.

Der folgende Schnappschuss zeigt, was Händler suchen sollten, wenn sie diese Strategie mit den aggressiven und konservativen Setups handeln.


Die Grafik zeigt ein aggressives und ein konservatives Setup. Beachten Sie beim aggressiven Setup, dass die Mittellinie noch nicht überschritten wurde, sich die MACD-Balken jedoch oben auf der gelben EMA-Signalleitung befanden. Dies ermöglichte einen langen Eintrag, da sich die Farbe des Hama-Indikators bereits in Blau geändert hatte. Die konservativen Setups zeigten das reguläre Mittellinienkreuz.

Stop Loss und Take Profit

Stellen Sie den Stop-Loss unter das Tief der Kerzen ein, die sich um den Einstiegspreis gruppieren. Für diese Strategie ist ein Risiko-Ertrags-Verhältnis von 1: 2 in Ordnung.

Legen Sie den Gewinnzielpunkt (TP) unter Verwendung eines vorherigen Widerstands als Benchmark fest, wie in der Tabelle gezeigt. Aufgrund der Tatsache, dass die Gewinne, die gleichzeitig gejagt werden, gering sind, können Sie entscheiden, die Hälfte der Position zu schließen, wenn Sie 20 Pips im Grünen sind, dann den SL zum Einstiegspreispunkt zu bewegen und den Rest der Position laufen zu lassen .

  • Kurzer Eintrag

Hier sind die Parameter für den Short Trade.

    • Der Hama-Indikator sollte nach einem Zeitraum rot werden, in dem der Preis nach oben tendiert.

 

    • Konservativer Eintrag für MACD : Lassen Sie die MACD-Histogrammbalken die Mittellinie kreuzen und von rot nach grün wechseln. Geben Sie die Short-Position am offenen Ende der Kerze ein, die auf die Bestätigung folgt. Die Eingabe sollte innerhalb der ersten drei Balken des MACD-Histogramms erfolgen.


    • Aggressiver Eintrag für MACD: Warten Sie nicht auf das Mittellinienkreuz. Sobald sich der grün gefärbte Balken unter der gelb gepunkteten EMA-Signallinie befindet und die Hama-Anzeige rosa gefärbt ist, gehen Sie beim Öffnen der nächsten Kerze zu kurz.

Stop Loss und Take Profit

Stellen Sie den Stop-Loss über den höchsten Punkt der Kerzen, die sich um den Einstiegspreis gruppieren.

Platzieren Sie Ihre TP-Stufe (Take Profit) an einem Punkt, der etwas über einer vorherigen Unterstützung liegt. Die angestrebten Gewinne sind normalerweise gering. Es ist also sinnvoll, die Hälfte der Position bei 20 oder 25 Pips zu schließen, dann den SL auf den Einstiegspreis zu setzen und dem Handel zu ermöglichen, alles zu verfolgen, was von der Abwärtsbewegung übrig bleibt, bevor sich der Trend ändert oder wenn der Preis das Ziel erreicht TP-Bereich.

Fazit

Dies ist eine großartige Strategie, die schnelle Gewinne erzielen kann, die im Laufe der Zeit zusammengesetzt werden können, um gute Renditen zu erzielen. Ziel dieser Strategie ist es, im Laufe der Zeit und über mehrere Währungspaare hinweg kleine Gewinne aus dem Markt zu ziehen.

Laden Sie hier die vollständige Systembeschreibung und die Dateien herunter:

FREE Hama and MACD with EMA Strategy

Download the FREE Hama and MACD with EMA Strategy for MT4.

To receive my email 100% sure: 
Put my email on your whitelist!

Partially Automated Trading Besides Your Day Job

Alerts In Real-Time When Divergences Occur

My Recommended MT4/MT5 Broker

About Me

I'm Mike Semlitsch the owner of PerfectTrendSystem.com. My trading career started in 2007. Since 2013 I have helped thousands of traders to take their trading to the next level. Many of them are now constantly profitable traders. 

The following performance was achieved by me while trading live in front of hundreds of my clients:

Connect With Me:  

Results From 5 Months!
This service starts soon! Be the first who get's notified when it begins!

This FREE Indicator Can Transform
Your Trading!

FREE Indicator + Telegram Group


Request the Ultimate Double Top/Bottom Indicator which is used by 10,000+ traders.